Pfingsten nach Holland

Pfingsten nach Holland

So nun ist es soweit der Camping Trip für die Pfingstferien steht und teilt sich in 3 Stops auf. Die Vorfreude steigt.

Stop1 – Prinsenmeer

Das Prinzenmeer ist ein Baggersee mit etlichen Wasser-Attraktionen in der Nähe von Eindhoven.
Highlights sind:

  • Subtropische Schwimmparadies

    Im subtropischen Schwimmparadies ist es immer toll, ganz egal, wie das Wetter draußen ist! Das Schwimmparadies bietet alle Möglichkeiten für einen herrlichen Tag voller Wasserspaß:

    • Schwimmbad
    • Kinder- und Planschbecken
    • Spritzgeräte
    • Kleinkinderrutsche
    • Wasserkanone
    • Whirlpoolbank
    • Stromschnelle
    • Superwasserrutsche [80 m] [mit Licht, Ton und Videoschirm]
    • Superwasserrutsche [70m] [superschnell!]
    • Hotwhirlpool und türkisches Dampfbad
    • Erholsame Sauna
    • Fußbad
    • Warme und kalte Duschen
    • Bikinibar/Terrasse
    • Caribbean Bar mit überdeckter Terrasse
    • Sonnenstudio & Schnellbräuner
    • Kinderboxen
    • Kindertoiletten
    • Mehrere UmkleideebenenSubtropisches Schwimmbad

    Quelle: http://de.vakantieparkprinsenmeer.nl/einrichtungen

  • Strandbad

    Das echte Gefühl eines Strandurlaubs: Herrlich faulenzen im Sand beim fröhlichen Lärm spielender Kinder…… Mit dem Tretboot sich den Park mal aus einer anderen Perspektive anschauen oder einfach herrlich entspannen mit einem guten Buch: Das ist Urlaub pur!

    Am und in Nähe des Strands gibt es mehrere tolle Wasserrutschen und Spielanlagen.

    Also:

    • 10 Hektar großer See
    • Sandstrand
    • Liegewiese
    • 2 Superwasserrutschen
    • Aquafun Rutschenplattform mit einem Speedslide, Zyklon und einer Familienrutsche
    • 2 Riesenfontänen
    • Tretboote
    • Windsurfing
    • Spielkombinationen
    • Piratenspielschiff
    • Beachvolleyball
    • Angeln ist verboten

    Quelle: http://de.vakantieparkprinsenmeer.nl/einrichtungen

  • Indoor Spielpalast

    Die Kinder werden sich im Ferienpark Prinsenmeer keine Sekunde langweilen…. Dafür sorgt der große Indoor Spielplatz. Wenn das Wetter mal zu wünschen übrig lässt, ist dieser Spielplatz eine wahre Freude! Und selbstverständlich können (Groß)Mutti und (Groß)Vati sich in der Zwischenzeit mit einem herrlichen Drink in der Indoor Plaza entspannen.

    • Kletterturm
    • Spiralrutsche, Tunnelrutsche und Familienrutsche
    • Kletterwand
    • V-Netzbrücke
    • Rodelbahn mit Schlitten
    • Ballkanonen
    • Kriechrohr
    • Softplaytreppe
    • Geheime Wand
    • Rotierende Zylinder
    • Kletterberg
    • Schleuderzylinder
    • Kletterfels und Kletterbrücke
    • Kleinkindzone
    • Bällebad und Bällesaugmaschine
    • Sitzbänke für die Eltern

    Quelle: http://de.vakantieparkprinsenmeer.nl/einrichtungen

Stop2 – Brouwersdam – Klaverweide

Ein ausführlichen Bericht zu Campingplatz Klaverweide findet Ihr, hier. Muss noch meinen Kitekurs Gutschein einlösen.

Stop3 – Terspegelt – ab in Kinderparadies

… natürlich will mein Nachwuchs wieder ins Kinderparadies nach Terspegelt.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Sophie G sagt:

    Hallo! Vielen Dank für diese tolle Tipps! Wir haben es vor, spätestens für den nächsten Sommer einen Caravan zu kaufen, aber planen jetzt schon gerne, wo wir damit dann hinfahren wollen. In den Niederlanden war ich nur in Amsterdam, eine schöne Stadt aber nicht unbedingt irgendwas, worüber die Kinder sich riesig freuen würden. Ein Schwimmparadies klingt schon besser! Wie viele Tage wart ihr für diesen Trip unterwegs? LG Sophie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.