Krustenbraten nach Art des Hauses Beham

Krustenbraten nach Art des Hauses Beham, gebacken im Gasgrill.

Krustenbraten Zutaten:
  • 1,5 Kg Schinkenbraten mit Kruste
  • 0,5 Knolle Knoblauch
  • 10 gr gober Meersalz
  • 30 gr Steven Raichlen standard Rub+

Krustenbraten Zubereitung:
  1. Schwarte mit scharfen Messer in Quadrate schneiden, dabei aufpassen nicht in das Fleisch zu schneiden. Sondern nur die Schwarte einritzen.
  2. Schinkenbraten 2 Stunden in eine Schale mit Wasser legen, so dass nur die Schwarte mit Wasser bedeckt ist.
  3. Braten mit Knoblauch spicken (Löcher in den Braten stechen und jeweils mit halben Knoblauchzehen füllen)
  4. Schwarte mit groben Meersalz kräftig einreiben
  5. Fleisch mit dem Rub von Steven Raichlen einreiben.
  6. Braten ca. 90 Minuten bei 150°C im Gasgrill indirekt grillen bis eine Kerntemperatur von 75° erreicht ist

Dazu eignet sich Kartoffelsalat, bayrisch Kraut oder Semmelknödel und natürlich ein dunkles oder helles Weißbier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.